DATENSCHUTZRICHTLINIE

 

Dieses Dokument regelt die Verarbeitung personenbezogener Daten, die von Nutzern, Besuchern und Interessenten an den von Fagor Industrial S. Coop (im Folgenden Fagor Industrial) angebotenen Produkten und Dienstleistungen zur Verfügung gestellt werden, in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016.
Der Zweck dieser Datenschutzrichtlinie ist es, zu erläutern, wie personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet und geschützt werden, so dass die Personen, deren personenbezogene Daten von Fagor Industrial verarbeitet werden, frei und freiwillig bestimmen können, ob sie ihre personenbezogenen Daten über die dafür vorgesehenen Formulare übermitteln möchten. Ebenso regelt die Datenschutzrichtlinie die Verarbeitung der personenbezogenen Daten, die von der Person in der Vergangenheit durch andere Mittel als die Website oder die, die Sie in Zukunft mit Bezug auf diese Richtlinie zur Verfügung stellen können, stets in dem Maße, in dem sie nicht im Widerspruch zu dem steht, was zum Zeitpunkt der Bereitstellung der Daten ausdrücklich akzeptiert wurde, was in jedem Fall eingehalten wird.
Der Zugang zu und die Nutzung dieser Website setzt die vollständige Annahme durch die Besucher voraus, die verpflichtet sind, die in dieser Datenschutzrichtlinie  enthaltenen Bedingungen einzuhalten, die in Übereinstimmung mit aufeinanderfolgenden Vorschriften, rechtswissenschaftlichen Beschlüssen oder den geschäftlichen Bedürfnissen von Fagor Industrial geändert werden können.
Auf dieser Website werden die personenbezogenen Daten aller Nutzer respektiert und gepflegt. Als Benutzer sollten Sie wissen, dass Ihre Rechte garantiert sind.
In jedem der auf der Website angebotenen Dienste finden Sie eine spezielle Informationsklausel über die Verarbeitung personenbezogener Daten, die für die Erbringung des betreffenden Dienstes angefordert wird.

 

IDENTIFIZIERUNG UND DATEN DES FÜR DIE VERARBEITUNG VERANTWORTLICHEN

Fagor Industrial ist ein führender Hersteller von Ausrüstungen für den Hotel-, Gastronomie- und Wäschereisektor. 
Sie können sich an Fagor Industrial als Verantwortlichen für die Verarbeitung wenden: 

 

VERARBEITUNG DER PERSONENBEZOGENEN DATEN UND VERWENDUNGSZWECKE

Fagor Industrial verarbeitet die erfassten personenbezogenen Daten, um folgende Zwecke zu erfüllen:

  1. Senden von kommerziellen Kommunikationen
  2. Bearbeitung und Pflege von Informationsanfragen und Zweifeln oder Fragen von Interessenten, die über die auf der Website verfügbaren Flächen oder über andere Kommunikationskanäle gestellt werden.
  3. Verwaltung von Website-Statistiken mit Google Analytics
  4. Verwaltung von Einladungen zu organisierten Veranstaltungen und Messen 
  5. Verwaltung der Kundenzugangsdaten zum Kundenbereich/Extranet
  6. Verwaltung der Informationen potenzieller Kunden bei der Definition und Planung von Projekten
  7. Verwaltung der Kundeninformationen, die offizielle Vertriebspartner für Fagor Industrial bereitstellen
  8. Verwaltung von Einnahmen und Zahlungen mit Kunden und Lieferanten
  9. Verwaltung der Bedürfnisse der Kunden, die mit dem Vertragsprodukt in Verbindung gebracht werden
  10. Verwaltung des Gästebuchs der externen Personen, die das Gebäude betreten
  11. Verwaltung der physischen Sicherheit der Zugänge zu den Anlagen von Fagor Industrial
  12. Verwaltung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit der Ausschreibung von Stellenangeboten
  13. Verwaltung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit den Mitgliedern des Vorstands und die Verwaltung ihrer Handlungen.
  14. Verwaltung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit den Mitgliedern des Sozialrates und die Verwaltung ihrer Handlungen.
  15. Verwaltung und Bearbeitung der Ausübung der Rechte der interessierten Parteien


HERKUNFT DER DATEN

Die erhobenen personenbezogenen Daten stammen direkt vom Interessenten oder Eigentümer der Daten oder seinem gesetzlichen oder selbst ausdrücklich ernannten Vertreter, sowie aus der Übermittlung von Daten, die mit der Onnera Group reguliert ist. 

 

RICHTIGKEIT UND WAHRHAFTIGKEIT DER ANGEGEBENEN DATEN

Die Nutzer der Produkte und Dienstleistungen von Fagor Industrial garantieren und sind in jedem Fall für die Richtigkeit, Gültigkeit und Authentizität der angegebenen personenbezogenen Daten verantwortlich und verpflichten sich, diese entsprechend zu aktualisieren.

 

AUFBEWAHRUNG

Die angegebenen personenbezogenen Daten werden so lange aufbewahrt, wie es für die Erfüllung der Zwecke erforderlich ist, für die sie jeweils zum Zwecke der Aufrechterhaltung der Beziehung oder Verbindung des Interessenten mit der Organisation erhoben wurden, und ihre Löschung nicht vom Interessenten verlangt wird, wobei diese auch in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Fristen zur Erfüllung der für Fagor Industrial geltenden gesetzlichen Verpflichtungen aufbewahrt werden.

 

LEGITIMATION. RECHTSTITEL FÜR DIE VERWENDUNG DER DATEN

Die Legitimation für die Verarbeitung der Daten richtet sich nach den Bestimmungen der Artikel 6 und 9 der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung, wobei die Person informiert wird, die den gleichen Titel oder die gleichen Rechtmäßigkeitstitel besitzt, die bei jeder Erbringung von Dienstleistungen angewendet werden und die Zustimmung, die Durchführung eines Rechtsverhältnisses, in dem die Person Teil ist, der Einhaltung einer rechtlichen Verpflichtung oder das berechtigte Interesse von Fagor Industrial sein können.

 

EMPFÄNGER, ÜBERTRAGUNGEN UND ABTRETUNGEN

Während der Verarbeitung personenbezogener Daten wird Fagor Industrial die Daten bestimmter Verarbeitungen, die im Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten aufgeführt sind, vorab an die Person weitergeben, die gegebenenfalls dazu aufgefordert wird, und sie über die Folgen der Nichtverarbeitung und insbesondere über die Unmöglichkeit der Bereitstellung des betreffenden Produkts und/oder der betreffenden Dienstleistung informieren.
Die Bereitstellung der verschiedenen Produkte und/oder Dienstleistungen von Fagor Industrial kann die Verwendung von Kommunikationen an Computer-Dienstleistungsunternehmen erfordern, die als Datenverarbeiter fungieren, vorbehaltlich der Bedingungen der Vertraulichkeit und Sicherheit bei der Datenverarbeitung, und die sich außerhalb der Europäischen Union im Rahmen der Vereinbarung zwischen den Vereinigten Staaten und der EU über den Datenschutz befinden können. Informationen finden Sie unter: https://www.privacyshield.gov 

 

SICHERHEITS- UND VERTRAULICHKEITSMASSNAHMEN

Fagor Industrial verpflichtet sich, die personenbezogenen Daten der Nutzer unter Wahrung ihrer Vertraulichkeit zu verwenden und zu verarbeiten und sie gemäß dem Zweck zu verwenden sowie ihrer Verpflichtung, sie zu speichern und alle Maßnahmen zur Vermeidung von Änderungen, Verlust, unbefugter Verarbeitung oder Zugriff gemäß den Bestimmungen der geltenden Datenschutzgesetze anzupassen.
Diese Website umfasst ein SSL-Zertifikat. Es handelt sich um ein Sicherheitsprotokoll, das den Datenverkehr in einem integrierten und sicheren System ermöglicht, d. h. die Übertragung von Daten zwischen einem Server und einem Internetnutzer und die Rückmeldung ist vollständig chiffriert oder verschlüsselt.
Fagor Industrial kann die absolute Unverletzbarkeit des Internets und damit die  Verletzung des Schutzes von Daten durch betrügerischen Zugriff Dritter auf diese nicht garantieren.
In Bezug auf die Vertraulichkeit werden personenbezogene Daten, die über die Website oder durch die verschiedenen Kommunikationen mit den Nutzern gesammelt werden, in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des geltenden Rechts behandelt und das Unternehmen verpflichtet sich, diese geheim zu halten.
Bei Auftreten eines Sicherheitsvorfalls muss Fagor Industrial nach Kenntniserlangung desselben den Kunden unverzüglich informieren und ihm rechtzeitig Informationen über den Sicherheitsvorfall zur Verfügung stellen, sobald er bekannt wird oder wenn der Kunde diese vernünftigerweise anfordert.

 

RECHTE

Fagor Industrial bietet interessierten Parteien die Ausübung der folgenden Rechte im Zusammenhang mit der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten an:

  • Recht auf Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten.
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung.
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung der personenbezogenen Daten.
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung.
  • Recht auf Datenübertragbarkeit.
  • Recht auf Widerruf der Einwilligung.

Jede Person hat das Recht, eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob Fagor Industrial die Person betreffende personenbezogene Daten verarbeitet, und interessierte Parteien können auf ihre personenbezogenen Daten zugreifen sowie die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen oder gegebenenfalls deren Löschung verlangen, wenn die Daten unter anderem für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr erforderlich sind.
Unter bestimmten Umständen können die betroffenen Personen eine Einschränkung der Verarbeitung ihrer Daten verlangen, in diesem Fall werden diese ausschließlich zur Ausübung oder Verteidigung von Ansprüchen aufbewahrt. Unter bestimmten Umständen und aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, können die Betroffenen der Verarbeitung ihrer Daten widersprechen. In diesem Fall wird Fagor Industrial die Verarbeitung der Daten einstellen, es sei denn, es liegen legitime zwingende Gründe oder die Ausübung oder Verteidigung möglicher Ansprüche vor.
Wurde die Einwilligung zu einem bestimmten Zweck erteilt, hat die betroffene Person das Recht, die erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung aufgrund der Einwilligung vor dem Widerruf zu beeinträchtigen.
Dazu können Sie die von Fagor Industrial bereitgestellten Formulare (info@fagorindustrial.com) verwenden, über die Ihre Anfragen bearbeitet werden.
Wenn Sie mit Ihren Rechten zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten nicht zufrieden sind, können Sie über die Website www.agpd.es eine Beschwerde bei der zuständigen Datenschutzbehörde einreichen.
In Übereinstimmung mit den Bestimmungen von Artikel 21 des Gesetzes 34/2002 über Dienste der Informationsgesellschaft und des elektronischen Geschäftsverkehrs können Sie sich unter der folgenden E-Mail-Adresse von Fagor Industrial (info@fagorindustrial.com) abmelden, wenn Sie keine weiteren Informationen über unsere Dienste erhalten möchten, indem Sie in der Betreffzeile "Keine E-Mails senden" angeben. 

 

AKTUALISIERUNG DER SICHERHEITSRICHTLINIE

Diese Datenschutzrichtlinie muss möglicherweise aktualisiert werden, aus diesem Grund wird diese Richtlinie regelmäßig überprüft.  Die Datenschutzrichtlinie wird am Ende der Website veröffentlicht. Wir werden dennoch über alle Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie informieren, die sich auf die Verarbeitung der von Fagor Industrial erfassten personenbezogenen Daten auswirken.
Die Datenschutzrichtlinie wurde zuletzt am 01/01/2020 aktualisiert.