Produkte

KOMPAKTE SCHOCKFROSTER KÜHLER - CONCEPT

Zurück

Kompakte Schockfroster/-kühler Concept

Unsere kompakten Schockfroster der Baureihe ATM sind in verschiedenen Größen erhältlich, um den Bedarf jedes Kunden decken zu können. Vom kleinen Tisch-Schockfroster bis zum großen Schockfroster mit GN2/1-Blechen sind alle Geräte mit einer vollständig von der F&E-Abteilung von Fagor Insustrial entwickelten elektronischen Steuerung ausgestattet.

ECO-Baureihe

• Außenseite des Möbels aus gebürstetem Edelstahl mit Ausnahme der Rückseite (aus Kunststoff).
• Innenseite aus Edelstahl AISI 304 18/10.
• Kompakte, vollständig eingespritzte Struktur.
• Mit Führungsschienen aus Edelstahl AISI-304 18/10.
• Isolierung aus eingespritztem Polyurethan.
• Dichte: 40 kg/m3. FCKW-frei.
• Geschlossener Kompressor mit belüftetem Kondensator.
• Umweltfreundliches, FCKW-freies Kühlmittel R-404A.
• Benutzerfreundliches Bedienfeld vom Typ ECO.
• Zyklussteuerung mittels Thermostat mit Alarmton am Zyklusende.
• Nicht beheizbare Temperatursonde.
• Automatischer Enteiser und automatische Verdampfung des Kondenswassers ohne Stromzuführung.

  Modell GN-Fassungsvermögen Spannung (V) Elektrische Leistung/Kühlleistung (W) Abmessungen (mm) Datenblatt
ATM-031 ECO ATM-031 ECO 3 GN-1/1 230V-1N 590/490 560x700x514 Herunterladen
ATM-051 ECO ATM-051 ECO 5 GN-1/1 230V-1N 1100/650 790x700x850 Herunterladen
ATM-081 ECO ATM-081 ECO 8 GN-1/1 230V-1N 2000/1300 790x800x1.290 Herunterladen
ATM-101 ECO ATM-101 ECO 10 GN-1/1 230V-1N 2000/1300 790x800x1.420 Herunterladen
Wünschen Sie weitere Informationen? Wenden Sie sich an uns!
  • Name und Nachname ist ein Pflichtfeld.
  • Die Email-Adresse ist ein Pflichtfeld. Geben Sie bitte eine gültige Email-Adresse ein.
  • Telefon ist ein Pflichtfeld. Das Format für die Telefonnummer stimmt nicht. Geben Sie die Nummer bitte erneut ein.
  • Das Land ist ein Pflichtfeld.
  • Die Anfrage ist ein Pflichtfeld.
Die Datenschutzpolitik muss bestätigt werden.
* Pflichtfelder

Die Daten sind verschickt worden. Vielen Dank, dass Sie sich mit uns in Verbindung gesetzt haben. Wir werden Ihre Anfrage umgehend bearbeiten und Ihnen so schnell wie möglich antworten.

Zurück

Ein Fehler ist aufgetreten. Versuchen Sie es bitte noch einmal.